Direkt zum Inhalt

Werkstadt Kolbenhöfe

Hier entstehen wunderschöne Eigentumswohnungen auf einem Industriegelände, das Geschichte geschrieben hat. 

"Ottensen- Hier will das Leben geliebt, geatmet und gelacht werden."

Am ehemaligen Industrieareal an der Friedensallee entstehen knapp 40 Eigentumswohnungen auf einem Gelände, das schon bald einen Mittelpunkt aus Wohnen, Arbeiten und Leben bildet. Neben Wohnraum werden Flächen für lokales Gewerbe, Handwerksbetriebe und Büros geschaffen. 

Ottensen ist einer der attraktivsten Stadtteile Hamburgs, der eine ganze Breite an Möglichkeiten und Besonderheiten umfasst. Vorbei an Villen, schönen Altbauten und entspannenden Parks laufen Sie innerhalb weniger Minuten zur Elbe, die ein bisschen Urlaubsfeeling in den Alltagsstress lässt. 

Modernität und ein Stück Geschichte in einem. Während die Fassade der Werkstadt Kolbenhöfe an den Stil des früheren Industriegeländes erinnern mag, sind die 2- bis 4-Zimmerwohnungen vielseitig und hochmodern ausgestattet. Von bodentiefen Fenstern, die die Räume mit viel Sonnenlicht versorgen, über Fußbodenheizung und Tiefgaragen, hier ist alles bis ins kleinste Detail durchdacht und mit der Umweltfreundlichkeit als wichtigen Aspekt erbaut. Hochmoderne Zirkulationspumpen versorgen das gesamte Haus mit angenehmen Wassertemperaturen und eine umweltfreundliche Heizung mit Fernwärme sorgt für die passenden Temperaturen in der ganzen Wohnung. 

Die verschiedenen Wohnungen erstrecken sich auf 55 bis ca. 100 m² und sind ausgestattet mit einem Balkon oder Loggia. 

Freie Eigentumswohnungen in der Werkstadt Kolbenhöfe